HNO-Gemeinschaftspraxis in Bad Salzuflen

Information

Angebot:
Einkauf mit einem Sitz als niedergelassene(r) Vertragsarzt/-ärztin und Praxisteilhaber(in) oder Anstellung als Arzt/Ärztin (Teilzeitmodelle sind möglich)

Standort:
Alleinstellungsmerkmal mit 2 Vertragsarztsitzen für Bad Salzuflen: seit 35 Jahren als einzige HNO-Praxis im Stadtzentrum ansässig
* bevorzugte Anlaufadresse vor Ort bei allen HNO-medizinischen Fragen
* Betreuung des IN-TI (Institut für Tinnitus) in Bad Salzuflen mit HNO-fachärztlichen Untersuchungen und Vorträgen
* Bad Salzuflen (ca. 55.000 Einwohner):
   Zusammenarbeit mit der nahegelegenen HNO-Klinik Bielefeld
   Ambulante OP-Möglichkeiten im Ambulanten Operationszentrum inklusive postoperativer Überwachung

Praxis:
* aufgrund der Alleinstellung in Bad Salzuflen und den entsprechend hohen Fallzahlen wirtschaftlich sehr gut aufgestellt
* hochqualifiziertes und motiviertes Praxisteam
* 4 Sprechzimmer und entsprechende Funktionsräume (inkl. OP-Möglichkeit)
* Abgabe der Praxis aus Altersgründen

Anzeigentext:
Wir sind mit zwei Vertragsarztsitzen seit 35 Jahren als einzige HNO-Praxis im Herzen von Bad Salzuflen ansässig.
Seit unserer Gründung haben wir uns zum Ziel gesetzt, dass unsere Patienten sich sowohl medizinisch als auch menschlich bestens bei uns aufgehoben fühlen. Mit unserem hochqualifizierten und motivierten Praxisteam sind wir damit fester Bestandteil des Stadtlebens und die bevorzugte Anlaufadresse bei allen HNO-medizinischen Fragen geworden.

Unsere Patienten können bei uns auf das komplette Spektrum der konservativen HNO-Medizin zurückgreifen. Die 230 m² große Praxis verfügt über vier Sprechzimmer und entsprechende Funktionsräume. Ein Themenschwerpunkt unserer medizinischen Arbeit ist die Tinnitus-Behandlung. Hierbei betreuen wir das IN-TI (Institut für Tinnitus) in Bad Salzuflen mit HNO-fachärztlichen Untersuchungen und Vorträgen während der Tinnitus-Bewältigungs-Therapie.
Darüber hinaus besteht seit vielen Jahren eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der nahegelegenen HNO-Klinik Bielefeld, um weiterführende Behandlungsbedarfe abzubilden und die prompte Übernahme von HNO-Notfällen zu gewährleisten.

Wir blicken auf 35 erfolgreiche Praxisjahre zurück und haben jetzt mit der Vorbereitung des Generationenwechsels begonnen. Hierfür suchen wir motivierte Mediziner(innen) mit abgeschlossener Facharztausbildung, die in einer Gemeinschaftspraxis arbeiten möchten:

* als niedergelassene(r) Vertragsarzt/-ärztin und Praxisteilhaber(in) durch Kauf eines der vorhandenen Sitze
* als angestellte(r) Arzt/Ärztin (Teilzeitmodelle sind möglich)

Kontakt oder Chiffre
dres.arendt-franke@teleos-web.de

Datum
09.04.2018