Assistenten-Newsletter (01-2018)

Neues Mutterschutzgesetz: Das hat sich zum Jahresbeginn geändert

Zum 1. Januar 2018 ist das neue Mutterschutzgesetz in Kraft getreten. Geschützt sind nun auch Schülerinnen, Studentinnen und Praktikantinnen. Außerdem wurde die zulässige Arbeitszeit für Schwangere geändert. Ein Überblick über alle Neuregelungen.
Seite aufrufen

Streit um CI: Klinik erwirkt Verfahren gegen Eltern eines gehörlosen Kindes

Ein Kind kommt gehörlos zur Welt. Der behandelte HNO-Arzt empfiehlt ein Cochlea-Implantat, doch die Eltern des heute zweijährigen Jungen sind dagegen. Weil die Klinik das Jugendamt einschaltet, landet der Fall vor Gericht.
Seite aufrufen

Der Koalitionsvertrag steht: Junge Ärzte? Fehlanzeige

Vieles wurde bisher über den Koalitionsvertrag geschrieben: Die Einschätzungen reichten von „richtigen Akzenten“ bis hin zum „Totenschein des Gesundheitswesens“. Doch was hält das 177-seitige Dokument für junge Ärztinnen und Ärzte bereit?
Seite aufrufen

Nach BGH-Urteil: Jameda muss Anzeigengeschäft umstellen

Das Ärztebewertungsportal Jameda muss die Daten einer Kölner Dermatologin löschen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einem Urteil Ende Februar entschieden. Mit der Werbepraxis habe das Portal seine Rolle als unabhängiger Vermittler verlassen.
Seite aufrufen

Länder machen Druck bei Zulassung zum Medizinstudium

Die Kultusminister der Bundesländer machen Druck bei der Reform des Medizinstudiums. Geplant ist, die Zulassung zum Studium per Staatsvertrag neu zu regeln. Hintergrund ist ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts von Dezember 2017.
Seite aufrufen

Mannheim 2018: HNO-Kongress erfindet sich neu

Die Fortbildungsveranstaltung in Mannheim wird sich verändern: Mehr Programm, mehr Interaktion, mehr Service. Im Programm auch in diesem Jahr: Der Tag der Weiterbildungsassistenten.
Seite aufrufen